Neues Coronavirus

Die Coronavirus-Krise verändert alles


Wir versuchen, für unsere Patientinnen und Patienten möglichst gut erreichbar zu bleiben. Sie können deshalb in dringenden Fällen auch am Wochenende versuchen uns unter der Praxisnummer zu erreichen


052 647 47 37


Das Team der Rhypraxis hat ausserdem eine von der übrigen Praxis getrennte

Abklärungsstelle bei Verdacht auf eine Coronavirus-Infektion

eingerichtet.


Patientinnen und Patienten der Rhypraxis können sich telefonisch bei der Abklärungsstelle anmelden unter


052 647 47 38


Die Öffnungszeiten sind

Montag bis Freitag 08:00 bis 12:00 und 13:00 bis 17:00

Samstag und Sonntag 10:00 bis 13:00


Wer soll auf das Coronavirus getestet werden:

  • Erkrankte mit Fieber, Halsschmerzen und/oder Husten mit erhöhtem Komplikationsrisiko (wie Personen über 65 Jahre, Personen mit Bluthochdruck, Herz-Kreislauferkrankungen, Diabetes, Chronische Atemwegserkrankungen, Erkrankungen und Therapien, die das Immunsystem schwächen, Krebs)

  • Erkrankte mit Fieber, Halsschmerzen und/oder Husten, die in einem Gesundheitsberuf arbeiten


Empfehlungen der Gesundheitsbehörden von Bund und Kantonen finden Sie unter folgendem Link:

www.bag-coronavirus.ch


Sollten Sie sich krank fühlen, Fieber oder andere grippeähnliche Symptome haben:

  • bleiben Sie zu Hause.
  • Wenn Ihre Beschwerden behandelt werden müssen, melden Sie sich telefonisch in der Praxis
  • Begeben Sie sich nicht in die Praxis, wenn Sie nicht dazu aufgefordert werden

Die wichtigsten allgemeinen Verhaltenregeln:

  • Abstand halten – zum Beispiel ältere Menschen durch genügend Abstand schützen, beim Anstehen Abstand halten, bei Sitzungen Abstand halten.
  • Gründlich Hände waschen
  • Hände schütteln vermeiden
  • In Papiertaschentuch oder Armbeuge husten und niesen
  • Bei Fieber und Husten zu Hause bleiben
  • Nur nach telefonischer Anmeldung in Arztpraxis oder Notfallstation


Das Rhypraxis-Team